Logopädie Vilsbiburg                                                 Praxis für Logopädie
 Nicole Brandhuber

Was ist Logopädie?

Die Logopädie beschäftigt sich in Theorie und Praxis mit Beratung, Befundermittlung, Therapie und Rehabilitation verschiedenster Bereiche (siehe Behandlungsfelder).

 

Behandlungsfelder

- Sprachentwicklungsstörungen (angeboren oder erworben)

- Sprachentwicklungsverzögerungen

- Artikulationsstörungen (Aussprachefehler)

- Myofunktionelle Störungen  (Störungen der Mundmuskulatur)

- Stimmstörungen (Dysphonien)

- Aphasie/ Dysarthrie (nach Schlaganfall...)

- andere neurologische Erkrankungen  (z.B. Parkinson)   

 

Ziele und Inhalte 

Zu Beginn werden individuell abgestimmt Artikulation, Wortschatz, Grammatik, Verstehen der Sprache, Schreib- und Leseleistung, oder auch die Atem-, Stimmfunktionen getestet. Die Ergebnisse dieser Untersuchung bilden zusammen mit dem ärztlichen Befund die Grundlage für die Auswahl der Behandlungsmethoden.   

Neben der interdisziplinären Arbeit mit Ärzten, Erziehern und anderen Therapeuten ist die Eltern- und Angehörigenberatung ein weiterer wichtiger Baustein der logopädischen Therapie.